akademie.naturfreunde.at

Foto-Workshop Sternenhimmel

In diesem Workshop erwirbst du das Know-how wie du den Sternenhimmel richtig in Szene setzen kannst

Inmitten der traumhaften Natur der Tauplitzalm werden wir Sonnenauf- und -untergänge in den Bergen, aber auch den Sternenhimmel mit der Milchstraße mit der Kamera einfangen. Da die Tauplitzalm zu den besonders lichtarmen Gebieten Österreichs zählt und der Workshop bei Neumond stattfindet, sollten wir optimale Bedingungen zur Beobachtung des Nachthimmels vorfinden. Tagsüber lernen wir alle nötigen Grundlagen, Techniken und Tools der Nachtfotografie kennen und gehen alle Schritte von der Planung der Aufnahme bis zur richtigen Bearbeitung durch.

 

Inhalte

  • Dos und Don'ts für Stern- und Milchstrassen-Aufnahmen
  • Tools, Tipps und Tricks zum Bildaufbau
  • kreative Bildgestaltung mit Lightpainting
  • Bildbearbeitung
  • Feedback zu den eigenen Fotos
  • Tipps zum Thema Ausrüstung

Zielgruppe

Alle begeisterten FotografInnen, die ihr Know-how im Bereich der Nacht- und Sternenfotografie mit Gleichgesinnten auffrischen oder erweitern wollen

 

Benötigtes Equipment

eigene Spiegelreflex- oder Mirrorless-Kamera, lichtstarkes Weitwinkelobjektiv, Laptop für Bildbearbeitung, Stativ

 

Kursleitung

Alexander Sattleder

 

Teilnahmevoraussetzungen

NF-Mitgliedschaft, allg. Anwenderkenntnisse im Umgang mit der eigenen Kamera, Mindestalter: 18 Jahre

 

Es gelten die zum Veranstaltungszeitpunkt gültigen COVID-19 Bestimmungen.

 

Sternenhimmel Umweltbergwoche
25

Do., 25.08.2022 bis So., 28.08.2022

Tauplitzalm, Steiermark

 

Beginn: Donnerstag 25. 08. 2022 | ca. 14:00 Uhr

Ende: Sonntag 13.06.2021  | ca. 16:00 Uhr

 

Bei Schlechtwetter muss der Workshop auf 1-2 Tage verkürzt oder abgesagt werden

 

Teilnahmebeitrag:  € 345,-

Preis inkl. Halbpension/ Übernachtung im DZ

 

Unsere Bankverbindung:

Naturfreundejugend Österreich

IBAN: AT27 1400 0028 1066 5567

Vermerk: Nachtfotografie

 

weitere Infos und Stornobedingunegn findest du demnächst in den Detailinformationen (Download).

 

Im Hinblick auf die jeweilige Covid-19-Situation sind Anpassungen der Rahmenbedingungen möglich.

 

Jetzt Buchen (freie Plätze: 5)

Kontakt

Naturfreundejugend
Mitglied Werden
ANZEIGE